Ballett lernen


Was erwartet dich beim Ballettunterricht?

Ballettunterricht

 

Der Ballettunterricht ist systematisch aufgebaut und folgt meist einem bewährten Muster. Je nach Stil können aber unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden. Der Unterricht beginnt immer mit einer Aufwärmung an der Ballett-Stange. An der Stange wird der Körper erwärmt und gedehnt, die Körperhaltung wird aufgebaut (die richtige Körpermitte/Balance finden) und die Technik eingeübt. Die Übungen an der Stange sind in einer bestimmten Reihenfolge aufgebaut und die gleiche Art von Übungen werden jedes mal wiederholt, aber unterschiedlich kombiniert. Je besser du die Basisübungen beherrschst, desto schwieriger werden die Übungskombinationen an der Stange.

Nach der Stange folgen die Übungen im Raum. Es werden Posen und leichte Tanzkombinationen vor dem Spiegel geübt: Posen und Positionen im Raum, kleine Sprünge, Schrittkombinationen, Pirouetten und langsame Tanzsequenzen.

Danach werden größere Sprünge und Schrittkombinationen geübt. Man benutzt hierfür die Raum-Diagonale, weil diese Übungen viel Platz brauchen.
 

Die Ballettsprache

Passe´

 

Ballett ist ursprünglich an den Höfen in Frankreich entstanden und das Ballettvokabular ist international immer noch Französisch. Das ist ganz praktisch falls ein Ballettschüler die Gelegenheit haben solltest in einem anderen Land zu trainieren oder einen ausländischen Trainer hat - wer die Namen der Übungen kennst wisst immer, was gemeint ist. Ein Beispiel: Das Wort Passe´ heißt übersetzt ungefähr "passieren oder vorbeiführen". Jeder der Ballett eine Weile getanzt hat weiß, welche Bewegung damit gemeint ist.

Es kann zwar eine Weile dauern bis man alle Begriffe beherrschst, aber es lohnt sich dran zu bleiben. Am besten fängt man an den Grundbegriffen zu lernen. Es wird dann leichter dem Unterricht zu folgen und sich auf das Wesentliche - die Ausführung - zu konzentrieren.
 

Ballett lernen

Wer Ballett lernen will sollte sich in seiner Umgebung nach einer Ballettschule umschauen. Bücher können den Lernprozess unterstützen und dich inspirieren, reichen aber alleine auf Dauer nicht aus. Manche Tanzstudios haben - die Kleidung betreffend - besondere Regeln: am besten erkundigt man sich vorher in einem Tanzstudio in der Nähe und meldest sich zu einer Probestunde an!

Ballett zu lernen fordert Geduld und Beharrlichkeit. Regelmäßiges Training und ständige Wiederholung der Übungen sind Grundvoraussetzungen um Ballett zu lernen. Wie gut einer wird hängt viel von den eigenen Bemühungen ab. Je präziser die Übungen ausgeführt wird und je aufmerksamer dem Unterricht gefolgt wird, desto schneller wird man Ballett lernen und Erfolge erzielen.

Weiter lesen...

Ballett
Ballett-Geschichte


Bildquellen:

Ballettunterricht:© Yuri Arcurs /Fotolia.com
Passe´: © Yuri Arcurs/Fotolia.com